Lebende Krippe

Zur Weihnachtszeit laden, wie jedes Jahr, die Freiwillige Feuerwehr, der VfB Forstinning und der Musikverein zur lebenden Krippe ein. Bei Glühwein und Punsch lässt sich in entspannter Atmosphäre, mit weihnachtlicher Musik, auf die kommenden Feiertage einstimmen. Die namensgebende lebende Krippe ist traditionsgemäß mit echten Tieren, Hirten und dem heiligen Paar.

Die Vereine freuen sich auf ihr Kommen am 16. Dezember um 17 Uhr auf dem Schulhof der Forstinninger Grundschule.

Fragen oder Anregungen? Dann bitte hier Kommentar verfassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s