Lebende Krippe 2022

Dieses Jahr wieder, laden die Freiwillige Feuerwehr Forstinning, der Tischkegelclub Forstinning und der Musikverein Forstinning ein, zur Lebenden Krippe. Am Samstag, den 17.12.2022, ab 17 Uhr wird im Forstinninger Schulhof wieder bei Glühwein und Punsch, gutem Essen und in gemütlichem Beisammensein gefeiert. Ab 18 Uhr begleitet der Musikverein mit weihnachtlichem Singen und Musizieren den Abend. Dieses Jahr wird zudem um 17 Uhr auf dem Pausenhof eine Gedenkandacht durch den Frauenbund abgehalten, und zu Spendenzwecken selbst gegossene Kerzen verkauft, deren Erlös an die Pflegekräfte der Pandemie geht.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

+++ Einsatz +++ 06.11.2022 – 06:44 Uhr – THL3

Am Sonntag, den 06.11.2022, um 06:44 Uhr, wurden wir zusammen mit den Kameraden der FF Anzing und FF Pastetten auf die A94 in Fahrtrichtung München zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Hohenlinden und Forstinning waren zwei PKW kollidiert –  ein PKW kam von der Fahrbahn ab und blieb in einer Seitenlage auf der Leitplanke liegen, während der andere PKW einige hundert Meter weiter am linken Fahrbahnrand zum Stehen kam. Die Fahrer konnten sich in beiden Fällen selbständig befreien. Unsere Aufgabe bestand daher darin den Verkehr abzusichern und das auf der Seite liegende Auto zu stabilisieren. Die Kameraden der anderen Feuerwehren unterstützten uns bei den Aufräumarbeiten und sicherten den anderen Unfallwagen ab. Zwischenzeitlich kam es zu einer Vollsperrung der A94. Nach ca. einer Stunde konnte wir wieder abrücken.

Stichwort: THL3
Ort: A94, Fahrtrichtung München
Zeit: 06:44 Uhr
Einheiten: 40/1, 23/1, 11/1, FF Anzing, FF Pastetten