+++ Einsatz +++ 21.06.22 – 04:25 Uhr – THL 2

Am Dienstag, den 21.06.2022, um 4:25 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die A94 alarmiert. In Fahrtrichtung Passau war ein Kleintransporter auf Höhe der Ausfahrt Forstinning Ost aus bisher ungeklärten Umständen von der Fahrbahn abgekommen und erst nach einiger Zeit zwischen Leitplanke und Böschung zum Stehen gekommen. Da der Fahrer unverletzt war, und keine weiteren Teile auf der Straße lagen, konnte wir bereits nach kurzer Zeit wieder abrücken.

Stichwort: THL 2
Ort: A94, Fahrtrichtung Passau
Zeit: 04:25 Uhr
Einheiten: 11/1, 40/1

+++ Einsatz +++ 20.06.22 – 09:32 Uhr – THL 1

Am Montag, den 20.06.2022, um 9:23 Uhr wurde wir zu einem Verkehrsunfall im Ortsgebiet Forstinning alarmiert. Auf einer Verbindungsstraße zwischen Forstinning und der St2332 war auf Höhe der Wagmühle ein PKW aus bisher unbekannten Gründen in die anliegende Böschung gefahren und auf der Straße zum Stehen gekommen, wobei der Wagen massiv beschädigt wurde. Bei unserem Eintreffen konnte sich der Fahrer bereits aus dem Fahrzeug befreien und anschließend vom Rettungsdienst betreut werden. Zusammen mit der FF Pastetten sperrten wir die Straße in beide Richtungen, entfernten PKW-Teile und Äste von der Straße und schoben den verunfallten PKW so weit an den Rand, dass er bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes nicht weiter den Verkehr behinderte.

Stichwort: THL 1, VU mit PKW
Ort: Ortsgebiet Forstinning
Zeit: 09:32 Uhr
Einheiten: 11/1, 40/1, FF Pastetten

+++ Einsatz +++ 08.06.22 – 09:18 Uhr – THL 2

Am Mittwoch, den 08.06.2022, um 09:18 Uhr, wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A94 alarmiert. Durch einen Verkehrsunfall in Parsdorf mit drei PKW kam es im Bereich Forstinning zu einem Rückstau auf der Autobahn in Fahrtrichtung München. Am Stauende, ca. 300m nach der Ausfahrt Forstinning West, konnte ein LKW-Fahrer nicht rechtzeitig zum Stauende abbremsen und kollidierte mit einem vorausfahrenden LKW, der bereits im Verkehrsstau stand. Beide Fahrer blieben unverletzt, lediglich der LKW verlor Kühlflüssigkeit, welche von uns beseitigt wurden. Zur Unterstützung kamen die Kameraden der FF Anzing und der FF Poing, welche sich auf der Rückfahrt von der anderen Unfallstelle in der Nähe befand. Die Autobahn war einseitig gesperrt.

Stichwort: THL 2
Ort: Forstinning A94
Zeit: 09:18 Uhr
Einheiten: 11/1, 23/1, 40/1, FF Anzing, FF Poing