Sommerfest am 1. Juli 2018

Am 1. Juli diesen Jahres fand das alljährliche Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Forstinning statt. Bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein sorgten das Essen, das Trinken, die Unterhaltung der „Kleinen“, sowie die Musik von 3B Auf für eine gute und ausgelassene Stimmung bis in die späten Abendstunden.

Das Kasperltheater, die Torwand und die Hüpfburg für die kleineren Gäste, garantierten viel Spaß. Die Erwachsenen ließen sich Bier-, Grill- und Kuchenspezialitäten schmecken und gegen Abend wurde durch die Prosecco-Bar der perfekte Abschluss für ein gelungenes Fest geliefert.

Der Vorstand und die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr danken allen Besuchern, und freuen sich auf ihr Kommen auch im nächsten Jahr.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

+++Einsatz+++ 08.06.18 – 15:44 Uhr – Heckenbrand +++ 19:35 Uhr – Dieselspur

Am Freitag, den 8. Juni 2018, wurde die Feuerwehr Forstinning um 15:44 Uhr zu einen Heckenbrand alarmiert.
Durch das beherzte Eingreifen der Nachbarn konnte der Heckenbrand soweit gelöscht, und eine Ausbreitung verhindert werden.
Die Nachlöscharbeiten wurden dann von der Feuerwehr durchgeführt.
Um 19:35 Uhr am selben Tag wurden wir zu einer Dieselpur im Ortsgebiet alarmiert.

Ein Omnibus verlor von Markt Schwaben, Richtung Forstinning, bis nach Aitersteinering Diesel. Die Spur wurde abgestreut und Warnschilder aufgestellt.

bush_secured

+++Einsatz+++ 27.05.18 – 20:09 Uhr – VU mit Pkw

Die Feuerwehren Anzing und Forstinning wurden zu einem Verkehrsunfall auf die A94, Fahrtrichtung München, alarmiert.
Ein Porsche streifte die Leitplanke und schleuderte anschließend in die Böschung.
Der Fahrer kam ins Krankenhaus, das Fahrzeug wurde schwer beschädigt.

Die Unfallstelle wurde abgesichert und die Fahrbahn von den Trümmerteilen gereinigt.

Vorankündigung Sommerfest 01.07.2018

Am Sonntag den 01.07.2018 findet wieder ab 11.00 Uhr unser traditionelles Sommerfest statt.
Die Dreibauf aus Walpertskirchen spielen dabei auf.
Wir  wünschen Ihnen bei Spanferkel, Rollbraten, Grillspezialitäten, und „Steckerlfischen“ eine schöne Zeit bei uns.
Bier vom Fass und Limo Spezi ect. kommen aus Markt Schwaben von der Brauerei Schweiger.
Hausgemachte Kuchen, ein Glas Prosecco runden die Sache so richtig ab.
Für Ihre „Kleinen“ gibt´s neben Kinderschminken ein Kasperletheater und eine Hüpfburg und eine Torwand sind aufgebaut.
Wir freuen uns schon auf unsere Gäste.

+++Einsatz+++ 05.04.18 – VU Pkw und Lkw

Am Donnerstag, den 05.04.2018, wurde die FF Forstinning um 14:43 Uhr zu einem VU mit auslaufenden Betriebsstoffen auf die B12 alarmiert.
Am Einsatzort stellte der Einsatzleiter Herbert Wagner jedoch fest, dass es sich um einen schweren Verkehrsunfall handelte.

Ein Pkw wurde zwischen 2 Lkw zermalmt und der Motor herausgerissen.
Die schwer verletzte Fahrerin wurde ins Krankenhaus transportiert.
Am Lkw wurde der Dieseltank aufgerissen, und musste abgepumpt werden.
Es wurden die Feuerwehren aus Markt Schwaben, Hohenlinden und Reithofen nachgefordert.
Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Im Stau stehend bemerkte ein aufmerksamer Autofahrer bei einem ausländischen LKW, dass der Hinterreifen nur mit einer Radmutter befestigt war.
Der LKW wurde sofort von der Polizei aus dem Verkehr gezogen und durfte keinen Meter mehr weiterfahren.
Schockierend, was auf den Straßen alles rumfährt!

IMG_2598

+++Einsatz+++ 21.03.2018 – 17:00 Uhr – VU mit Pkw

Gegen 17 Uhr am Mittwoch, den 21.03.2018, wurden die Feuerwehren aus Ebersberg und Forstinning zu einem schweren Verkehrsunfall auf der St 2080 zwischen Schwaberwegen und Ebersberg alarmiert.
Ein PKW Fahrer überholte, trotz Gegenverkehr, und das Fahrzeug wurde zwischen zwei LKWs zusammengedrückt.
Der Autofahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
Es entstand ein erheblicher Sachschaden; die Staatsstraße war bis in die Abendstunden wegen Bergungs- und Aufräumarbeiten gesperrt.