THL-Leistungsprüfung

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am Donnerstag, den 2.11.2017, fand auf dem Gelände des Bauhofs in Forstinning die Leistungsprüfung im Bereich der technischen Hilfeleistung statt. Insgesamt 9 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Forstinning nahmen an dieser Prüfung teil. Inhalt und Ziel dieses Tests war es, alle Abläufe im Falle eines PKW Unfalls so schnell wie möglich auszuführen. Die Aufgaben der einzelnen Trupps (Angriffs-/Wasser-/Schlauchtrupp) waren zum Beispiel die Sicherung des Verkehrs, des Brandschutzes, die Bereitstellung der notwendigen Geräte sowie die ersten Rettungsmaßnahmen eventuell eingeklemmter oder verletzter Personen. In diesem Szenario handelte es sich um einen Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bestanden die Prüfung mit großem Erfolg. Die Abnahme erfolgte durch ein Mitglied der Kreisbrandinspektion Ebersberg und zwei weitere Prüfer.  Als besonderer Gast sah sich Rupert Ostermair, der Bürgermeister der Gemeinde Forstinning, die gesamte Prüfung an. Wir durften uns auch über ca. 10 weitere Zuschauer freuen.

DSC05320

V. l.: Felix Zöbisch, Daniel Eisen, Eva Dreher, Magdalena Polz, Michael Winter, Max Heinzeller, Martin Jana, Dennis Riffel, Gerhard Heindl, Martin Anderl, Manuel Hoffmann , Alois Hierlwimmer, Florian Haslinger(2. Kommandant), Herbert Wagner(1. Kommandant)

 

Fragen oder Anregungen? Dann bitte hier Kommentar verfassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s