+++ Kreisjugendübung +++ 23.09.2017 – 08:00 Uhr – Person eingeklemmt

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am Samstag nahm unsere Jugendgruppe erneut an der Kreisjugendübung teil.
Dieses Jahr fand die Übung in Hohenlinden statt.
Dabei mussten unsere Jugendlichen neben einer Theorieprüfung auch eine Einsatzübung absolvieren.
Das vorbereitete Übungsszenario war ein „Unfall mit Baumschiene – Person eingeklemmt“!
Zusammen mit der Freiwillige Feuerwehr Steinhöring und der Freiwillige Feuerwehr St. Christoph musste eine Person gerettet werden, die unter einem Container eingeklemmt war.
Bei dieser Übung bewiesen die Jugendlichen ihr Geschick im sicheren Umgang mit schweren Lasten. Ein Container wurde mit dem Mehrzweckzug weggezogen um anschließend einen anderen Container mit Hebekissen vorsichtig anzuheben um die eingeklemmte Person schonend zu retten.
Die gesamte Einsatzübung verlief sehr gut und alle Jugendlichen hatten viel Spaß dabei.
Die Jugendlichen hatten einen schönen Übungssamstag und freuen sich schon auf die nächste Kreisjugendübung.

Fragen oder Anregungen? Dann bitte hier Kommentar verfassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s