Archiv des Autors: Max Heinzeller

Vorankündigung Sommerfest 02.07.2017

Am Sonntag den 02.07.2017 findet wieder ab 11.00 Uhr unser traditionelles Sommerfest statt.
Der Musikverein Forstinning, und die 3`b auf aus Walpertskirchen spielen dabei auf.
Wir  wünschen Ihnen bei Rollbraten + Grillspezialitäten, und „Steckerlfischen“ eine schöne Zeit bei uns.
Bier vom Fass und Limo Spezi ect. kommen aus Markt Schwaben von der Brauerei Schweiger.
Hausgemachte Kuchen, ein Glas Prosecco runden die Sache so richtig ab.
Für Ihre „Kleinen“ sind ein Kasperletheater und eine Hüpfburg  aufgebaut.
Wir freuen uns schon auf unsere Gäste.

Übung Brandschutzcontainer 24-28.04.2017

In der Woche vom 24. bis 28 April stand eine Holz befeuerte Übungsanlage von FireFlasch bei der Firma Océ-Stahlgruber in Poing für die Ausbildung der Atemschutzgeräteträger des Landkreises Ebersberg zur Verfügung.
Täglich Übten hier 12 Atemschutzgeräteträgern in drei Durchgängen. Als erstes das richtige „lesen“ des Brandrauches bis es zur Durchzündung (Flash Over) kommt und welche Temperatur dabei entstehen. Danach wurde durch gezieltes abkühlen des Rauches eine Durchzündung verhindert und das Feuer mit möglichst wenig Wasser gelöscht. Im letzten Durchgang wurde ein Kellerbrand mit vermisster Person simuliert.
Auch die Feuerwehr Forstinning war an zwei Tagen dieser Ausbildung beteiligt. Am 27. April wurde von zwei Kameraden die Wasserversorgung mit den TLF 4000 sichergestellt und die Übungsstelle ausgeleuchtet. Zwei weitere Kameraden nahmen am 28. April als Atemschutzgeräteträger an der Ausbildung teil.

Text: Manuel Hoffmann

Verkehrsunfall Ebersberg Schwaberwegen 2080

Am 08.04.2017 um 17.14 Uhr Alarm „Verkehrsunfall Staatstraße 2080 mit mehreren Personen“.

Als wir am Einsatzort eintrafen, hatten sich die Beteiligten bereits selber aus dem Fahrzeug befreit, 2 Kinder und 2 Erwachsene.
Der Verkehr wurde von uns an der Unfallstelle vorbeigeführt und die Unfallstelle abgesichert. Auch der Brandschutz am Fahrzeug wurde sichergestellt.

Jahreshauptversammlung am 10.03.2017

Am Freitag 10.03.2017 ab 19.30 Uhr fand unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt.
Sehr erfreulich war wieder die zahlreiche Teilnahme unserer Kameraden und Kameradinnen, besonders auch der Jugendgruppe.
Neben Berichten aus dem Verein und der aktiven Wehr, Grußworte der Gemeinde und der Kreisbrandinspektion Ebersberg, wurden auch viele Ehrungen und Ernennungen vorgenommen.
Wir möchten uns hier gerne bei der Inspektion und bei unserem Bürgermeister bedanken, die wie immer persönlich vertreten waren.

Verkehrsunfall 2080 Ebersberg 04.03.2017-14:54 Uhr

Während einer Maschinistenausbildung wurden wir heute auf die Staatstraße 2080 Richtung Ebersberg gerufen. Ein PKW kam von der Straße ab und landete im Graben. Der Fahrer blieb dabei unverletzt. Wir sperrten eine Fahrbahn und leiteten den Verkehr vorbei. Der Einsatz dauerte ca. 1.5 Stunden.

Einsatz Ölspur am 09.01.2017

Um 14.03 Uhr wurden wir alarmiert mit der Meldung 15 Meter lange Ölspur auf der A 94 in der Ausfahrt Hohenlinden.
Mit uns wurde die Feuerwehr Anzing zur Verkehrsabsicherung gerufen. Auch ein Fahrzeug der Autobahnmeisterei, war bereits vor Ort als wir eintrafen. Mit viel Ölbindemittel und vereinten Kräften war die Spur bald beseitigt und wir konnten wieder einrücken.