Busbrand auf der A 94 am 10.05.2016

Am Dienstag,den 10.05.2016 wurden die Feuerwehren aus Anzing, Markt Schwaben und
Forstinning um 20:22 Uhr zu einen Brand LKW auf der A94 alarmiert.
Ein Bus geriet während der Fahrt in Brand, der Fahrer stoppte das Fahrzeug auf einen Seitenstreifen, Höhe der AS Forstinning und begann sofort mit Löscharbeiten.
Der Brand entwickelte sich trotzdem weiter, erst die schnell eintreffenden Feuerwehren konnten den am Heck lichterloh brennenden Bus löschen.
Verletzt wurde niemand und im Bus waren zum Glück keine Fahrgäste.
Die A94 war für ca.2 Std. Richtung Passau gesperrt.

Fragen oder Anregungen? Dann bitte hier Kommentar verfassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s