Übung beim „Alten Huberwirt“ am 25.09.2015

Zusammen mit der Hundestaffel Aschheim, wurden vermisste und teilweise auch verletzte Personen im Rahmen einer Übung auf drei Etagen gesucht. die Hunde haben hervorragend die Personen gefunden und angezeigt. Die Rettung und der Tansport der Personen durchs Treppenhaus wurden gut gemeistert und zeigten sehr gut reale Bedingungen. Nach der Übung wurde die Rettungshundestaffel der Feuerwehr Aschheim zu einen wirklichen Einsatz alarmiert.
Vielen Dank an Sebastian Obermair jun. der uns das Gelände zur Verfügung gestellt hat.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fragen oder Anregungen? Dann bitte hier Kommentar verfassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s