Archiv der Kategorie: Partnerschaften

150 Jahre Gründungsfest der Feuerwehr Forstinning von 01.-03. Juli 2022

Die Feuerwehr Forstinning hat nach über 2 Jahren Planungen Ihr Jubiläum groß gefeiert. Nach einer Woche Zelt, Bar, Schenke, Küche und Kaffee Bar Aufbau, war es am Freitag um 18 Uhr soweit, das sich die Vereine von Forstinning gemeinsam mit der Feuerwehr und deren Schirmherr Rupert Ostermair vor dem Rathaus trafen. Unter der musikalischen Begleitung der Lustigen Finsinger zogen wir gemeinsam ins Festzelt ein, wo dann der Bieranstich erfolgte. Gemeinsam mit den Forstinninger Bürgern feierten wir das erste große Fest nach Corona. Es war ein sehr schöner Abend, verwöhnt durch unseren Festwirt Metzgerei Kainz aus Dichau, frisch gezapftem Bier der Brauerei Schweiger und Hausgemachten Kuchen aus der Kaffee Bar. Und natürlich ab ca 22 Uhr kamen unser Mädls in der Bar zum Einsatz, und mixten in der Bar Ihre Cocktails! Ein wunderschöner Auftakt für unser Fest.

Besuch bei unserer Partnerfeuerwehr in Deutsch Jahrndorf

Vor vier Wochen, als die Corona Lage noch deutlich entspannter war, fuhren einige Feuerwehrmitglieder unserer Wehr zur Partnerfeuerwehr im burgenländischen Deutsch-Jahrndorf. Die Partnerschaft besteht seit vielen Jahren und in regelmäßigen Abständen besuchen wir uns gegenseitig. Einer der zentralen Gründe war die persönliche Einladung der Kameraden zu unserem 150-järigem Gründungsjubiläum, welches nächste Jahr im Juli stattfinden soll. Auf dem Programm standen unter anderem der Besuch der staatlichen Feuerwehrschule des Landeskommandos in Eisenstadt und ein geselliger Abend in der Wache in Deutsch-Jahrndorf. Ein nächstes Widersehen steht im Juli 2022 an, dann zu unserem Fest in Forstinning.
Die Feuerwehr bedankt sich bei der Gastfreundlichkeit der Kameraden aus Österreich!

Partnerschaft mit Feuerwehr Deutsch Jahrndorf

Anbau 2008-7Am 26. August 2007 besiegelten wir mit unserer befreundeten Feuerwehr eine Partnerschaft . Seither besuchen sie uns immer wieder gerne, oft zur Wiesn-Zeit. Wir fahren unsererseits auch gerne nach Deutsch Jahrndorf ins benachbarte Burgenland.

Anbau 2008-8Am 20. April 2008 wurde im Rahmen der Einweihung des Feuerwehrhausanbaus diese Partnerschaft gefeiert und ein Fahnenband übergeben.