Archiv des Autors: Herbert Wagner

Verkehrsunfall am 04..09.2017 18.02 Alarm

Am Montag den 04.09.2017 wurde um  ca. 18:00 Uhr die Feuerwehren Forstinning, Markt Schwaben und Hohenlinden zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B12 nach Neupullach alarmiert.
Ein Kleintransporter fuhr auf einen Lkw auf.
Der Fahrer wurde dabei schwerst eingeklemmt!
Die alarmierten Feuerwehren retteten ihn, mit Spreizer, Schere und Hydraulikzylindern, sowie der Kettenzug Methode aus seinem Wrack.
Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.
Bei der Verkehrsumleitung die wegen der Unfall Aufnahme bis nach 22:00 Uhr dauerte, half auch die FF Forstern mit.

Die Zusammenarbeit  der Feuerwehren und Rettungsdienst war vorbildlich!

Gasalarm im Landratsamt Ebersberg

Am Donnerstag, 23.03.2017 wurde um 09:48 Uhr die FF Forstinning  mit dem DEKON-P nach Ebersberg alarmiert.
Im Landratsamt wurde ein unbekannter Geruch  festgestellt. Das LRA wurde geräumt, bei mehreren Personen sind  Atembeschwerden aufgetreten.

Verkehrsunfall bei Schwaberwegen 21.02.2017 – 11.56 Uhr

Heute Dienstag 21.02.2017 wurden die Feuerwehren Anzing und Forstinning gegen Mittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf die ST 2080 gleich nach Schwaberwegen alarmiert.
Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen einen Baum.
Um die schwerverletzte Fahrerin möglichst schonend aus dem Wrack zu befreien, wurde das komplette Dach entfernt.
Die FF Ebersberg unterstützte  uns ebenfalls bei der Absicherung der Unfallstelle.